Massagen

Massagen für Frauen

Hier wirst Du ganzheitlich gesehen. Bevor wir beginnen, fühlen wir gemeinsam rein, wie es dir gerade geht und was Du in diesem Moment gerade brauchst. Das kann sein, dass Du eine Pause vom Alltag, dem Haushalt oder ehrlich auch mal von den Kindern brauchst. Oder Du dir für deine gewählte Zeit einen besonderen persönlichen Moment schenken möchtest. Anhand deiner Emotionen und deiner Intention für die Massage mischen wir zusammen dein ganz individuelles Massageöl. Die Basis bildet eine Mischung aus Kokos- und Jojobaöl. Passend zu deinen Bedürfnissen suchen wir dann die entsprechenden ätherischen Öle der Marke doTERRA aus. Somit kannst Du dich noch viel besser fallen lassen und eintauchen in deine kleine Ruheoase.  Die ätherischen Öle unterstützen dich dabei dich zu entspannen und deine Emotionen auszugleichen.

Jede meiner Massagen beginnt mit einer besonderen Form der Waschung. Hierbei wird der Rücken sanft massierend mit warmem Wasser und handgemachter Seife gereinigt. Dies bildet den Einstieg und den Übergang zur eigentlichen Massage.

Edelstein Massage

Diese Massage wird ergänzt durch warme Edelsteine, die währenddessen zum Wärmen einzelner Körperpartien und zum Massieren selbst verwendet werden. Die Sorte der Steine kann vor der Massage selbst ausgewählt werden. Somit unterstützen dich nicht nur die ätherischen Öle, sondern auch die Energien der Edelsteine, um dich zu entspannen und wieder in dir selbst anzukommen.

Wohlfühlmassage

Hier geht es um streichelzarte Massagetechniken und besonders sanfte Berührungen. Du möchtest mal wieder eine absolut tiefe Ruhe und Verbundenheit zu dir selbst spüren? Dann ist die Wohlfühlmassage genau das Richtige für dich.

Massagen für Kinder

Mit der Massage möchte ich dem Kind eine Ruheoase erschaffen. Auf diese Weise lernen die Kinder sich zu entspannen und Stress durch Kindergarten oder Schule abzubauen.

Mithilfe der Massage können die unsere Jüngsten ihren eigenen Körper besser wahrnehmen und körperliche Verspannungen lösen. Die Kinder lernen ihre Bedürfnisse zu formulieren und ihre Emotionen einzuschätzen.

  • Das Kind sucht sich eine Massage- Geschichte aus, die das Thema bestimmt
  • Wir starten mit einer Waschung: Füße oder Hände bei 30 Minuten, der Rücken bei 45 Minuten
  • Das Kind darf sich sein Massageöl selbst aussuchen und nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen
  • Dann kommt die Massage, die zur Geschichte passt, die sich das Kind ausgesucht hat
  • Mit leichten Massagegriffen und langsamen Bewegungen wird dein Kind massiert
  • Durch ausgesuchte Materialien wird die Geschichte unterstützt, so sind die weichen Katzenpfötchen kleine Watte-Bausche oder die Kiesel im Fluss sind echte warme Steine
  • Zum Schluss folgt ein sanftes Aufwecken durch langsame Bewegungen

Online-Buchung

ℹ️ Sollte die Buchungsübersicht nicht laden öffne bitte diesen Link

Familien Raum auf Instagram

[instagram-feed feed=1]